Sie können dieses Tutorial auch auf Englisch und Französisch aufrufen.

 

Dieses Video zeigt einen Mechanismus namens Lockout, der Brute-Force-Angriffe verhindern soll.

 

Angenommen, Sie möchten die Sicherheit Ihrer im Internet ausgeführten Liferay-Portalinstanz erhöhen und verhindern, dass jemand einen Brute-Force-Angriff auf Ihre Benutzerkonten ausführt. Was Sie tun können, ist, einen Sperrmechanismus festzulegen, der dieses Konto sperrt , wenn sich jemand zu oft mit einem falschen Passwort anmeldet . Also zeige ich dir, wie das geht. Damit Sie hier im Browser sehen können, haben wir unser Liferay-Portal. Wir sind mit dem Benutzerkonto des Administrators eingeloggt und ihr müsst zuerst zum Control Panel gehen und das Control Panel findet ihr hinter diesen Kästchen hier und dort könnt ihr das Control Panel hier und dann im Control Panel suchen Es gibt einen Abschnitt namens Sicherheit und in der Sicherheit gibt es Passwortrichtlinien und dort gehen Sie auf die drei Punkte und sagen Bearbeiten und jetzt sind wir in der Standardpasswortrichtlinie und wenn wir nach unten scrollen, können Sie sehen, dass es etwas namens Sperren gibt. Möglicherweise müssen Sie dies zuerst öffnen und dann können Sie die Sperre aktivieren ja sagen und dann heißt es, dass die maximale Anzahl an Fehlern drei beträgt. Drei ist sehr streng und führt in der Praxis zu vielen Aufforderungen zum Entsperren von Dingen. Ich würde also zum Beispiel einen Wert wie sechs vorschlagen und dann speichern Sie das und jetzt haben wir dieses Feature-Set. Sie können das auch ändern, bis es vom Administrator entsperrt wird. Aber das ist etwas, das Sie einstellen können. Speichern und fertig. Das ist alles für jetzt!